Unsere Räumlichkeiten

Allen Kindern und Pädagogen steht das Haus mit Aktions- und Funktionsräumen und einer großen Dachterrasse zur Verfügung.

Sie bieten in ihrer Ausstattung und Gestaltung dem Kind abwechslungsreiche Bewegungsmöglichkeiten und die Gelegenheit, in vielfältige, anregende und selbstorganisierte Lernprozesse einzutauchen.

Bei der Förderung frühkindlicher Bildungsprozesse spielt die räumliche Umgebung eine wesentliche Rolle.

DIE PLAZA

Die Hochebene in der Plaza bietet den Kindern vielfältige Spielmöglichkeiten an.
Dieser Bereich der Plaza wird nicht nur als Bistro sondern auch für Gesellschaftsspiele, zum Puzzlen, Konstruieren, Kneten uvm. genutzt. Hier finden auch Koch- und Backangebote statt.
Das Puppentheater lädt zum kreativen Rollenspiel ein.
Die Höhle unter der Hochebene mit Sternenhimmel ist ein beliebter Rückzugsort.
Die kleine Puppenküche auf der Hochebene
Die rote Liege macht Lust auf Schmöckern, ob in den Bilderbüchern oder den Portfolios.
Die Lernwerkstatt ist ein Raum für unsere großen Kinder, der vor allem zur Vorbereitung auf die Schule im Rahmen des Kita-Brückenjahres genutzt wird.
Unser Bau- und Kuschelraum
Unser Bewegungsraum mit Schaukelbalken
Musik, Bilderbuchkino, Kuscheln, Rückzug, Entspannung und schlafen. All das ist im Snoezelraum möglich.
Der Spielplatz über den Dächern Hamburgs.
Neue Sonnensegel